Transformationsmanagers – Ein Social Business für mehr Happiness in der Arbeitswelt

Bei Claudia und Peter dreht sich alles um das Thema Happiness. Sie möchten mit ihrem Social Business Transformationsmanagers mehr Freude in die Berufswelt bringen – durch die Identifikation und Entfaltung von Talenten, gezielte Persönlichkeitsentwicklung und die Umsetzung von nachhaltigen Veränderungen. Lies hier, wie Claudia von erfolgreichem Teamwork, ihrem gemeinsamen Happy Business und ihrem Erfolgsrezept erzählt und mit welchen Angeboten die beiden ihr Ziel verwirklichen.

Neugestaltung der Berufswelt

Neben unserem ähnlichen beruflichen Werdegang verbindet uns der große Wunsch, Menschen zu helfen und die Berufswelt neu zu gestalten. Um diesen Traum zu erfüllen, also Freude in die Arbeitswelt zu bringen, hat Peter im Jahr 2017 Transformationsmanagers gegründet und ich mache mit Freude mit.

Erfolgreiches Teamwork trotz Differenzen

Unser gemeinsames „Happy Doing“ war dabei nicht immer nur happy. Wir sind beide ganz unterschiedliche Menschen mit individuellen Talenten und vielen konträren Eigenschaften. Was uns verbindet sind unsere Werte und unser Wille, etwas Gutes auf die Beine zu stellen. Ich bin dabei diejenige, die gerne alles unter Kontrolle hat, die die Dinge auf den Boden bringen will, die Struktur braucht und einfordert. Peter ist der Träumer, der Großdenker, der mit den Möglichkeiten spielt, der Mann mit den tausend Ideen. Die Fragezeichen, die Missverständnisse und die rollenden Augen auf beiden Seiten kann sich jeder wohl bildlich vorstellen.

Da hat es oft ordentlich gescheppert, weil wir den anderen einfach nicht verstanden haben. Was wir immer wussten, ist, dass diese Mischung genau das ist, was ein Unternehmen braucht. Und so haben wir gelernt, nachzufragen, zu verstehen, und haben dabei während unseres Lernprozesses unser Geschäftskonzept vervollständigt und optimiert.

Unser Happy Business

Wir versuchen konsequent, Talente, Potentiale und Möglichkeiten im Sinne unserer Vision hervorzuheben, zu nutzen und zu fördern. Wir treffen Entscheidungen nur gemeinsam, wobei die leitende Frage immer lautet: Simma damit happy?

Das macht unser Geschäftsmodell innovativ und gleichzeitig authentisch. Wir entwickelten gemeinsam ein Social Business, in dem sich alles um den Menschen dreht, ob in der Persönlichkeitsbildung oder der Unternehmensbildung. So bauen wir innovative Berufsbilder für eine neue Zeit und fördern einen neuen Umgang mit Zeit und Geld. 

Auf diese Weise sind auch iTransform, unsere iWorld und unsere Kryptowährung HappyCoins entstanden. Mit all diesen Dingen sind wir beide total happy. Und das ist immer der wichtigste Indikator: sind wir beide happy damit, dann ist es richtig gut.

iTransform

iTransform ist das Persönlichkeitsbildungsprogramm von Claudia und Peter, im Rahmen dessen über drei Wochen hinweg die Themen Selbstwirksamkeit, Selbstwert und Selbstverantwortung behandelt werden. Als Teilnehmer*in des Programms erhältst du Zugriff auf die verschiedenen Einheiten, die Podcasts, Videos, Webinare, Übungen und andere Formen der Wissensvermittlung enthalten. Das Besondere daran ist, dass du deine Teilnahme nicht mit Geld bezahlst, sondern mit HappyCoins, der eigenen Kryptowährung von Transformationsmanagers.

Happy Coins 

Happy Coins kannst du auf verschiedene Arten erhalten. Durch die Absolvierung des Persönlichkeitsbildungsprogramms (für jede Übung, jeden Podcast, etc. bekommst du HappyCoins), durch das Ausfüllen von Fragebögen, aber auch, indem du Claudia und Peter Feedback gibst oder sie weiterempfiehlst. 

Außerdem kannst im Rahmen der online Plattform iWorld selbst deine Dienste anbieten (z. B. Social Media und Webseite Training). Im Austausch gegen dein Wissen erhältst du wiederum HappyCoins. So sind 15 Minuten 1 Happy Coin(TTM) wert. 

Um deinen Service anzubieten benötigst du ein iProfile. Dieses kreierst du im Rahmen des Persönlichkeitsbildungsprogramms, um dein individuelles Berufsbild darzustellen und Klarheit darüber zu bekommen, welche Berufe du aufgrund deiner persönlichen Talente und Kompetenzen ausüben kannst und auch möchtest. 

Aufgaben, Kommunikation und Leadership

Um mehr Freude in die Berufswelt zu bringen, bieten Claudia und Peter neben iTransform und allem, was dazu gehört, auch Trainings für Einzelpersonen und Unternehmen an. Im Zuge dieser Trainings werden Talente und Bedürfnisse identifiziert, um darauf aufbauend nachhaltige Veränderungen in den Bereichen Aufgaben, Kommunikation und Leadership herbeizuführen. Die klare Definition von Zielen und Werten ist dabei ebenso Teil des Prozesses und soll dabei helfen, Orientierung und Motivation zu geben. 

Unser Erfolgsrezept

Wir sind uns unserer Talente und Werte bewusst. Wir versuchen, auf Augenhöhe zu kommunizieren – aktives Zuhören, Ich-Botschaften, Offenheit fürs Anderssein. Auf den Selbstwert des Gegenübers Rücksicht nehmen und Selbstverantwortung zulassen. Neugierig sein und damit Kreativität und Innovation fördern. Komplexes Wirrwarr strukturieren, um effiziente Aufgabenerledigung zu ermöglichen. Sowohl Chaos als auch Kontrolle erlauben, weil’s immer beides braucht. Und manches einfach mit Humor nehmen.

Auf diese Weise bieten wir jetzt und in Zukunft Menschen Orientierung und können vielleicht sogar ein Vorbild sein. Diese Mission bestimmt unser tägliches Tun und unser Organic Business.

Wir begleiten Intrapreneur & Entrepreneure auf ihrem individuellen Weg zur Happiness und damit simma einfach happy.