Warum wir Talente l(i)eben

Vielleicht kennst du das: das Unternehmenskonzept ist gut ausgerichtet und grundsätzlich erfolgreich, die Mitarbeiter sind hochqualifiziert und „eigentlich“ läuft alles gut.  Trotzdem – irgendetwas passt nicht! Die Teams arbeiten nicht effektiv genug zusammen, es gibt immer wieder Kommunikationsprobleme, Unzufriedenheit, Stress. Man versucht es mit Umstrukturierung, einzelne Führungskräfte und Mitarbeiter werden ausgetauscht, aber irgendwie ändert sich […]

Sichtbarkeit unserer individuellen Talente

Von Claudia  Gehen Sie einen Schritt mit mir mit und stellen Sie sich Folgendes vor: ein erfolgreiches und effizient geführtes Unternehmen, in dem jede Führungskraft und jede MitarbeiterIn engagiert, motiviert und voller Freude dabei ist, selbstverantwortlich arbeitet und unternehmerisch denkt. Utopie meinen Sie, kann sich niemals ausgehen, zu viele unterschiedliche Ziele und Meinungen. Dass es […]

Unternehmensbildung durch Innovation in der Berufsbildung

Neue Entwicklungen in fast allen Bereichen des Lebens stellen Menschen im beruflichen Kontext vor beinahe unlösbare Herausforderungen. Life Integration, Generationendialog, Generation Z, Diversität auf der einen Seite, neue Formen von Leadership, Teamorientierung, on Top Digitalisierung, Agilität, Partizipation und Inklusion auf der anderen Seite. Dazu werden von manchen Unternehmen neue Formen des Miteinanders wie Soziokratie und […]

Synchronisation von Menschen und Organisationen

Wir sind überzeugt, wenn Menschen und Organisationen aufeinander abgestimmt sind, entsteht der richtige Ort für Freude und sichtbare Nachhaltigkeit. Wir – das Team von Transformationsmanagers – sind eine vielfältige Gruppe von entschlossenen Träumern, die gesundes Wachstum, Entwicklung und Freude in die Unternehmenswelt bringen. Wir ermutigen zum Querdenken, zu nachhaltiger Entwicklung und zukunftsorientiertem Arbeiten. Vor allem […]

Welchen sozialen Impact setzt Ihr Unternehmen?

Über Social Business und Social Entrepreneurship in einem Börsemagazin zu schreiben erscheint auf den ersten Blick mutig. Die wenigsten börsennotierten Unternehmen sehen sich als solche. In Zeiten, in denen wir immer öfter hören, dass Unternehmen vom „Shareholder Value“ abrücken und sich den Stakeholdern (Kunden, Beschäftigte, Zulieferer, Gemeinden an ihren Standorten sowie den Anteilseigner) zuwenden wollen […]